Dies ist der 1. von inzwischen vier Blogs und hier werde ich Euch meine Bastel- und Stempelarbeiten vorstellen.
Über Kommentare und Anregungen jeglicher Art würde ich mich sehr freuen.

This is the first of four blogs, and I will show you my crafting and stamp works.
I would greatly appreciate any comments and suggestions.

Bitte klickt auf meinen Wunsch, DANKE // A klick for my wish, please. THANX

Wednesday, November 23, 2011

Geburtstagspost / Birthday Mail

Jetzt endlich komme ich dazu Euch meine wunderschöne Geburtstagspost zu zeigen, über die ich mich rießig gefreut habe.

Zu allererst von Gaby/erzibügelchen... sie hat mich ja schon Tage vorher immer wieder mit kleinen Andeutungen und letztendlich 2 Tage vor meinem Geburtstag mit einem Foto meiner eingepackten Geschenke auf ihrem Blog fast in den Wahnsinn getrieben. Noch nie hab ich meinen Geburtstag so sehr herbeigesehnt. Liebe Gaby, ich drück und knuddel dich nochmals aus der Ferne.
Und dann kam noch völlig unerwartet dieses wundervolle Set von Daniela/stempelbavaria. Ich find es so toll und lieb, dass sie an mich gedacht hat. Lass dich drücken! Ich hab mich gleich in die kleinen Schmetterlinge verliebt, von denen mir Daniela auch ein paar Stanzteile mitgeschickt hat. Vielen Dank, liebe Daniela!

Nochmals vielen vielen Dank Euch beiden!!!

Wednesday, November 16, 2011

Geburtstags-Schürzen-Rezept-Karte / Birthday-Apron-Recipe-Card

Meine Mom hat heute Geburtstag und da ich ihr vor einiger Zeit von den Tassenkuchen (das Rezept könnt ihr hier auf meinem anderen Blog finden) vorgeschwärmt habe, dachte ich mir, dass diese Karte genau das richtige wäre.

(Klicke auf das jeweilige Bild, um es zu vergrößern)

von vorn / front
innen / inside
Rückseite / back 

Ich habe folgendes verwendet / Recipe:
Stamps: Magnolia - "Tilda with Dafodil", "Crosstich Tilda", "Kitchen Tilda" & "Love Muffin"
Colors: ProMarkers; DewDrop - Brilliance Rocket Red, Memento Summer Sky & London Fog; Shimmerz - Angel Wings
Die Cuts: QuicKutz - Place Setting
Paper: Cardstock 
Ribbon: Artemio
Flowers: unknown
Embellishments: Eyelets - blue flowers; Halfpearls - snow, denim & bliss

Friday, November 11, 2011

Mein 1. Versuch mit Aquarellstiften / My first experiment with watercolor pencils

Vor kurzem bekam ich ein paar wunderschöne Stempelabdrücke, doch leider waren diese mit einem Stempelkissen gemacht, dass sich so gar nicht mit meinen ProMarkern verträgt. Also musste ich meine inzwischen eingestaubten Aquarellstifte und den Wassertankpinsel rauskramen. Ich hatte sie bisher ein einziges Mal ausprobiert und gleich in die Verbannung geschickt, weil ich so gar nicht damit zurecht kam. Nun war ich mehr oder weniger gezwungen einen weiteren Versuch anzugehen. Anfangs noch etwas skeptisch, ob ich das auch wirklich hinbekomme - denn schon in der Schulzeit stand ich mit der Aquarellmalerei auf Kriegsfuß - habe ich mich langsam vorgetastet und ich muss sagen, das Ergebnis fand ich dann doch recht zufriedenstellend.
Nun will ich euch aber nicht weiter auf die Folter spannen und euch mein 1. Werk präsentieren...

Und da N!cole heute Geburtstag hat -  
Alles Gute für dich, liebe N!cole
- hab ich die süße Tilda gleich auf einem Mini-Kärtchen (12,5 x 10 cm) verarbeitet.
Hier ist auch noch der Innenteil zu sehen, den Freiraum habe ich für einen persönlichen handgeschriebenen Text genutzt.

Ich habe folgendes verwendet / Recipe:
Stamps: Magnolia - "Tilda with Balloon", Wordstamp unknown
Die Cuts: Spellbinders Nestabilities - Deckled Rectangles Large
Colors: Watercolor pencil - Albrecht Dürer, Colorbox Chalk Ink - Burnt Sienna
Paper: unknown
Embellishments: orange brads

Tuesday, November 08, 2011

Happy Birthday Yvonne

Meine langjährige Freundin hat heute Geburtstag und ich hab ihr eine Faltkarte nach einem Workshop von Gaby/erzibügelchen gewerkelt. Ich hoffe, sie freut sich darüber, da ich ihr leider aufgrund der Entfernung die Karte nicht selbst überreichen kann. 

Feier schön Süße, lass dich reich beschenken und genieße den Tag. 

Happy Birthday to you!!!

Dies ist die Vorderseite der innenliegenden Karte
und hier die Rückseite.
 
Auf der Rückseite habe ich unter die Banderole 
noch etwas Hüftgold geschoben.

Ich habe folgendes verwendet / Recipe:
Stamps: Magnolia - "Tilda with Hawaiian Flower" & "Lazy summer flowers"
Die Cuts: QuicKutz Cutting Dies - Nesting Frame 4 & Nesting Scallops
Colors: ProMarker, Copics, Stickles, DewDrop - Rich Cocoa
Paper: Bookpages
Ribbon: unknown
Embellishments: KaiserCraft - Pearls Snow; Flowers; Brads; "Wish"-Charm

Saturday, November 05, 2011

Blogcandy "Inkognito" von Gaby

Hat Gaby/erzibügelchen doch tatsächlich ganz still und heimlich ein Blogcandy veranstaltet, indem sie die Kommis zu ihren Posts zählt. Und da ich ja ihre Werke immer wieder toll finde, hab ich es im Oktober auf 19 Kommentare auf ihrem Blog geschafft und somit gaaaaaaanz knapp mit 5 Kommis Vorsprung gewonnen... Yeah!!! Als ich davon erfuhr und den Gewinn sah, war ich erstmal sprachlos. Die Farben und die Zusammenstellung - da passt einfach alles und hat mich total begeistert.
Aber ok, ich will euch nicht länger auf die Folter spannen... hier nun das gesamte Paket: 
In dem Täschchen waren natürlich noch ein paar wundervolle Kleinigkeiten.
 Und das kleine Stängelchen Hüftgold lebte auch nicht lange.
Zu alldem gabs noch ein wunderschönes Kärtchen.
 Und weil's so schön war - zum Schluss noch einmal alles zusammen...
 
Gaby, du bist soooooooooo ein Schatz. Lass dich nochmal ganz ganz dolle drücken und knuddeln.