Dies ist der 1. von inzwischen vier Blogs und hier werde ich Euch meine Bastel- und Stempelarbeiten vorstellen.
Über Kommentare und Anregungen jeglicher Art würde ich mich sehr freuen.

This is the first of four blogs, and I will show you my crafting and stamp works.
I would greatly appreciate any comments and suggestions.

Bitte klickt auf meinen Wunsch, DANKE // A klick for my wish, please. THANX

Saturday, December 31, 2011

HAPPY * NEW * YEAR * 2012

Ich wünsche all meinen lieben Lesern und Verfolgern 
ein glückliches und gesundes neues Jahr 2012.

Und um gleich mit guten Vorsätzen ins neue Jahr zu starten, möchte ich euch eine Faltkarte im Format (10,5 x 10,5 cm) mit Neujahrsgrüßen für eine Freundin im fernen Kanada zeigen. Das kleine Bärchen von Fizzy Moon hab ich vor zwei Wochen auf einem anderen Projekt gesehen und mich sofort verliebt, so dass ich mich auch gleich auf die Suche nach dem süßen Stempelchen machen musste.

Vorderseite geschlossen / front side closed
Auf die Rückseite der geschlossenen Karte habe ich ein Tütchen geklebt und als kleine Beigabe Teebeutelchen hineingesteckt.
Den blauen Fotokarton habe ich außen mit dem Flüsterweiß von SU bestempelt.
Coloriert habe ich das süße Bärchen und den Stern mit Aquarellstiften und die Punkte mit goldenen Stickles ein wenig zum Funkeln gebracht.
Der Stern ist mit Diamond Glaze überzogen.
Innenseite aufgeklappt / inside unfolded
Da ich kein passendes gestreifets blaues Papier hatte, hab ich mir mit ProMarkern kurzerhand selbst eins kreiert.

Ich habe folgendes verwendet / Recipe:
Stamps: Fizzy Moon - "Wish upon a star"; Whiff of Joy - "Wishing you a magical day"; Magnolia - "snowflakes"
Die Cuts: QuicKutz Cutting Dies - Nest Stars and Nesting Frame 4; 
Spellbinder Nestabillities - Deckled Rectanles Large
Colors: ProMarker; Watercolor Pencils - Faber Castell and Koh-I-Noor; Stampin' Up - Ink pad Whisper White; Memento DewDrop - Summer Sky; Stickles; Diamond Glaze
Paper: My Mind's Eye - Lost & Found Union Square (6x6)
Ribbon: unknown
Embellishments: KaiserCraft - Halfpearls Denim and Rhinestone Silver

Wednesday, December 28, 2011

Noch mehr Geschenke / More Gifts

In diesem Jahr haben mich liebe Menschen verwöhnt und mit tollen Geschenken überrascht. Meine liebe Jenni-Maus war eine davon. Und die Wahnsinnsüberraschung ist ihr wahrlich gelungen... 
Beim Auspacken und Bestaunen der tollen Sachen hätte ich fast die größte Überraschung übersehen - eine Special-Tilda aus der diesjährigen Magnolia Wintercollection. Diese hat sie in einem wunderschön aufgepimpten Tütchen verpackt.
Dazu gab es noch Unmengen an Weihnachtspapier - denn das nächste Weihnachtsfest kommt mit Sicherheit -, ganz viele karierte Bänder und ein Lesezeichen.
Und um das ganze abzuschließen, lag noch ein süßes Weihnachtskärtchen dabei.
 
Hab gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz ganz viel Dank, liebe Jenni. Du weißt gar nicht, welch Freude du mir damit bereitet hast. Wenn du nicht so weit weg wärst, würde ich jetzt rüberflitzen und dich knuddeln und drücken.

Tuesday, December 27, 2011

Liebe Weihnachtspost / Lovely Christmasmail

Hier zeige ich Euch nun die Weihnachtskarten, die ich in diesem Jahr von ganz lieben Freunden erhalten habe. 

Das erste Weihnachtskärtchen habe ich von Daniela/stempelbavaria bekommen mit einer ganz lieben Beigabe - davon kann man nie genug haben. Ich danke Dir nochmals auf diesem Wege, liebe Daniela.

Und pünktlich an Heiligabend lag dann auch ein zuckersüßes Briefchen von meiner lieben Gaby/erzibuegelchen im Briefkasten. 
Aber die Karte war nicht alles... nein!... es lag auch noch ein wunderschöner WOW-Stern dabei und gaaaaaanz niedliche Stempelabdrücke. 
Lass dich drücken!

Wednesday, December 07, 2011

"Bitte nicht stören" / Door Knob Reminder

Bei einer Kettenbrief-Aktion der Stempelhühner hat mich cherubijn/Corana mit diesem süüüüüüßen Kärtchen überrascht:


Nun war ich also an der Reihe zwei Hühnchen zu überraschen und da ich erst vor ein paar Tagen meine neuen QuicKutz-Stanzen bekommen habe, musste ich einige davon gleich einmal einweihen. Hier nun meine "Kärtchen".


Ich habe folgendes verwendet / Recipe:
Stamps: Magnolia - "Ribbon Tilda" & "Dot Stars"
Colors: Watercolor Pencils - Faber Castell & Koh-I-Noor; Stampin' up - Ink pad Whisper White; Memento DewDrops - Rich Cocoa & Desert Sand
Paper: diverser Strukturkarton; Book page - christmas definition
DieCuts: QuicKutz Die - Door Knob Reminder X (082-2) & Nest Stars X (3-021)
Embossing folder: Cuttlebug - Spots & Dots 

Wednesday, November 23, 2011

Geburtstagspost / Birthday Mail

Jetzt endlich komme ich dazu Euch meine wunderschöne Geburtstagspost zu zeigen, über die ich mich rießig gefreut habe.

Zu allererst von Gaby/erzibügelchen... sie hat mich ja schon Tage vorher immer wieder mit kleinen Andeutungen und letztendlich 2 Tage vor meinem Geburtstag mit einem Foto meiner eingepackten Geschenke auf ihrem Blog fast in den Wahnsinn getrieben. Noch nie hab ich meinen Geburtstag so sehr herbeigesehnt. Liebe Gaby, ich drück und knuddel dich nochmals aus der Ferne.
Und dann kam noch völlig unerwartet dieses wundervolle Set von Daniela/stempelbavaria. Ich find es so toll und lieb, dass sie an mich gedacht hat. Lass dich drücken! Ich hab mich gleich in die kleinen Schmetterlinge verliebt, von denen mir Daniela auch ein paar Stanzteile mitgeschickt hat. Vielen Dank, liebe Daniela!

Nochmals vielen vielen Dank Euch beiden!!!

Wednesday, November 16, 2011

Geburtstags-Schürzen-Rezept-Karte / Birthday-Apron-Recipe-Card

Meine Mom hat heute Geburtstag und da ich ihr vor einiger Zeit von den Tassenkuchen (das Rezept könnt ihr hier auf meinem anderen Blog finden) vorgeschwärmt habe, dachte ich mir, dass diese Karte genau das richtige wäre.

(Klicke auf das jeweilige Bild, um es zu vergrößern)

von vorn / front
innen / inside
Rückseite / back 

Ich habe folgendes verwendet / Recipe:
Stamps: Magnolia - "Tilda with Dafodil", "Crosstich Tilda", "Kitchen Tilda" & "Love Muffin"
Colors: ProMarkers; DewDrop - Brilliance Rocket Red, Memento Summer Sky & London Fog; Shimmerz - Angel Wings
Die Cuts: QuicKutz - Place Setting
Paper: Cardstock 
Ribbon: Artemio
Flowers: unknown
Embellishments: Eyelets - blue flowers; Halfpearls - snow, denim & bliss

Friday, November 11, 2011

Mein 1. Versuch mit Aquarellstiften / My first experiment with watercolor pencils

Vor kurzem bekam ich ein paar wunderschöne Stempelabdrücke, doch leider waren diese mit einem Stempelkissen gemacht, dass sich so gar nicht mit meinen ProMarkern verträgt. Also musste ich meine inzwischen eingestaubten Aquarellstifte und den Wassertankpinsel rauskramen. Ich hatte sie bisher ein einziges Mal ausprobiert und gleich in die Verbannung geschickt, weil ich so gar nicht damit zurecht kam. Nun war ich mehr oder weniger gezwungen einen weiteren Versuch anzugehen. Anfangs noch etwas skeptisch, ob ich das auch wirklich hinbekomme - denn schon in der Schulzeit stand ich mit der Aquarellmalerei auf Kriegsfuß - habe ich mich langsam vorgetastet und ich muss sagen, das Ergebnis fand ich dann doch recht zufriedenstellend.
Nun will ich euch aber nicht weiter auf die Folter spannen und euch mein 1. Werk präsentieren...

Und da N!cole heute Geburtstag hat -  
Alles Gute für dich, liebe N!cole
- hab ich die süße Tilda gleich auf einem Mini-Kärtchen (12,5 x 10 cm) verarbeitet.
Hier ist auch noch der Innenteil zu sehen, den Freiraum habe ich für einen persönlichen handgeschriebenen Text genutzt.

Ich habe folgendes verwendet / Recipe:
Stamps: Magnolia - "Tilda with Balloon", Wordstamp unknown
Die Cuts: Spellbinders Nestabilities - Deckled Rectangles Large
Colors: Watercolor pencil - Albrecht Dürer, Colorbox Chalk Ink - Burnt Sienna
Paper: unknown
Embellishments: orange brads